DIY Kräutergarten-Namensschilder

Hallo ihr Lieben!

wpid-wp-1430307627324.jpeg

Nachdem am letzten Wochenende meine besser Hälfte unseren Balkon so richtig frühjahrstauglich gemacht hat, (er hat auch eindeutig den grüneren Daumen von uns) wollte ich nicht ganz untätig dabei sein. Also habe ich kurzerhand Modelliermasse aus dem Bastelladen besorgt und Namensschildchen für unseren Balkon-Kräutergarten gebastelt. Und wie das geht (wirklich super einfach) gibts jetzt in ein paar Bildern 🙂

wpid-wp-1430147488821.jpeg

Ihr brauchT:

selbsthärtende Modelliermasse, ABC-Stempel, ein Messer, eventuell ein Lineal, Nudelholz (oder Flasche) zum Ausrollen und eine Unterlage die schmutzig werden darf.

Welche Form für eure Schilder die Beste ist, findet  ihr wahrscheinlich am Einfachsten durch Experimentieren heraus. Weil rund bei mir irgendwie die ganze Zeit nichts werden wollte, habe ich sie so zugeschnitten wie ihr es hier sehen könnt. Dafür habe ich eine ca. 10-13 cm lange Rolle geformt und diese circa 2 cm hinter dem Anfang mit dem Nudelholz auf dem Rest der Länge ausgerollt. Ihr könnt dann noch wie ich mit dem Messer die Kanten gerade machen, oder es einfach etwas runder lassen.

Wenn ihr schon so ABC-Stempel habt: perfekt. Wenn nicht könnt ihr z.B. bei Hema (da sind sie nicht so teuer) oder in einem Bastelgeschäft danach suchen. Klare Kaufempfehlung, damit kann man einfach super viel machen und verschönern. Aber zurück zu den Kräuterschildern: Mit den Stempeln einfach den jeweiligen Kräuternamen in die Modelliermasse drücken.

wpid-wp-1430147484968.jpeg

Jetzt heißt es geduldig warten, bis die Schildchen ausgehärtet sind. Wie lange das sein soll findet ihr auf der Verpackung, bei mir hat es einen Tag gedauert. Wenn ihr die Schildchen wetterfest machen wollt, ist es sicher sinnvoll, sie nach dem Trocknen noch mit Klarlack oder einer wasserfesten Farbe einzusprühen.

Und dann einfach ab ins Beet und fertig! 🙂

wpid-wp-1430307636770.jpeg

wpid-wp-1430307821635.jpeg

Liebst, Pearodie.

2 Gedanken zu “DIY Kräutergarten-Namensschilder

  1. Leah Realista schreibt:

    Coole Idee. Sieht gut, aber gleichzeitig leicht umsetzbar aus. So verwechselt man die Kräuter bestimmt nie mehr. Insbesondere wenn man mehrere Sorten eines Krauts hat, kann eine solche Beschriftung hilfreich sein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s